Wie man mit eigenen Händen ein Amulett für Glück und Geld macht

Was machen Sie ein Amulett für Glück mit Ihren eigenen Händen

Glück und finanzieller Erfolg stehen für die meisten Menschen an erster Stelle. Es gibt eine große Anzahl von Talismanen, aber die besten davon sind diejenigen, die von Ihnen selbst geschaffen wurden.

Stein-Talismane sollten nicht aus der Liste der obligatorischen Helfer und Magnete für Geld gestrichen werden, da ihre natürliche Kraft sehr groß ist. Dazu gehören Steine ​​wie Chrysolith, Topas, Granat, Aventurin und Karneol.

DIY Feng Shui Amulette

Einer der stärksten Talismane ist der rote Faden. Laut Feng Shui zieht Rot die größte Menge an Qi an, was eine Person erfolgreicher macht, nicht nur im finanziellen Bereich, sondern auch in der Liebe.

Der Faden kann aus Seide, Baumwolle, Wolle oder einem anderen natürlichen Material bestehen. Um ein solches Amulett so einfach wie möglich herzustellen, müssen Sie nur den Faden richtig binden. Wickeln Sie Ihre Hand, binden Sie den Faden zuerst oben und dann unten. Der Überschuss kann abgeschnitten werden. Einige Monate einwirken lassen.

Feng Shui-Experten empfehlen, den Thread etwa alle sechs Monate zu wechseln. Es muss nicht gewaschen oder irgendwo in den Schubladen zu Hause gelassen werden. Sobald der Alte Ihnen gute Dienste geleistet hat, sollten Sie ihn wegwerfen.

Das zweite hausgemachte Feng Shui Amulett für Geld und viel Glück ist eine getrocknete Orangenschale. Ein kleines Stück dieser Kruste sollte in Ihrer Brieftasche oder Arbeitstasche aufbewahrt werden. Es ist sogar noch besser, wenn es auf dem Desktop zu Ihrer Rechten liegt - irgendwo an einem unauffälligen Ort. Dieses Amulett erhöht das finanzielle Potenzial und hilft, die richtigen Entscheidungen im Geschäft und bei der Arbeit zu treffen.

Das dritte Feng-Shui-Amulett dient nur dazu, Geld anzuziehen. Es geht um eine einfache Münze. Versuchen Sie, eine ungewöhnliche Münze zu finden, damit Sie sie auf Wunsch von den anderen in Ihrer Brieftasche unterscheiden können.

Folk hausgemachte Amulette für Glück und Geld

Eine Tüte Salz. Eine kleine Tasche, in die Sie ein wenig Salz einfüllen müssen, schützt Sie vor finanziellen Problemen und bietet hervorragenden Schutz vor Feinden, dem bösen Blick und Problemen. Der Beutel muss mit Ihren eigenen Händen hergestellt werden - er darf nirgendwo im Internet gekauft oder bestellt werden. Zusätzlich zu Salz kann es mit Stroh, getrockneten Blumen oder Wolle gefüllt werden. Binden Sie es mit Wollfäden. Sie müssen es ständig bei sich tragen. Haben Sie es in Ihrer Tasche, in Ihrem Auto oder in Ihrer Tasche, wenn es klein genug ist.

Sie können aus Teig ein starkes Amulett machen. Wir kneten den Teig und formen dann eine Kugel daraus, in die Sie eine Münze legen können. Dieses Amulett schützt Ihre Finanzen vor Unglücklichen. Es wird einfacher und sicherer sein, Einkäufe zu tätigen - die Wahrscheinlichkeit, getäuscht zu werden, wird erheblich verringert. Nach dem Glauben der Alten hilft Teig, das Schicksal zu ändern.

Schwarzer Knopf. Um einen Talisman aus einem gewöhnlichen Knopf zu machen, muss er schwarz sein und vier Löcher haben. Sie benötigen schwarze und graue Wollfäden. Der schwarze Faden muss in das untere linke Loch eingefädelt werden, von dort nach rechts oben, dann der graue Faden nach rechts unten und dann nach links oben. Dies muss so erfolgen, dass die Gewinde zur Seite herauskommen. Danach müssen Sie zuerst einen grauen und dann einen schwarzen Faden binden. Dies ist der stärkste selbstgemachte Talisman für Glück, der in Liebe und Tat hilft und vor schlechten Menschen schützt.

Alle oben beschriebenen Talismane sind miteinander kompatibel. Bioenergieexperten empfehlen jedoch, sie nicht zu mischen. Probieren Sie sie alle nacheinander aus und wählen Sie die beste für Sie. Die Überprüfung sollte mindestens zwei bis drei Wochen dauern. Wenn Sie beispielsweise im Finanzbereich schneller Glück gewinnen möchten, können Sie Meditation für Geld einsetzen.

06.10.2020